Arten von Filz

- Feb 02, 2019-

Arten von Filz

Es gibt ein paar Filzarten, mit denen Sie arbeiten können, neben Nadelfilzen, die Sie selbst erstellen können.

Filz gedrückt

Dies ist die älteste Form von Filz (oder Stoff überhaupt), die dem Menschen bekannt ist, er ist sogar älter als Strick- und Webtechniken. Es ist die gebräuchlichste Art, bei der Wollfasern oder eine Mischung aus Wolle und Synthesefasern verwendet werden, die durch Hitze und Feuchtigkeit komprimiert werden, wodurch die Stoffe ineinander greifen. Es kann billig hergestellt werden und kann auch in einer Reihe von Dicken hergestellt werden, die eine hohe Dichte erreichen.

Nadelfilz

Im Falle des benötigten Filzes wird eine Mischung aus Wolle und Synthesefasern oder 100% Wolle wieder ineinander gefügt, diesmal jedoch durch eine Maschine und nicht auf natürliche Weise. Maschinen, die Tausende von Nadeln enthalten, klemmen die Fasern zusammen, um diese weichere, weniger dichte Art von Filzgewebe herzustellen, die häufig zum Basteln oder Polstern verwendet wird.

Gewebter Filz

Zur Herstellung von gewebtem Filz wird Wolle oder Wollmischung direkt zu einem Tuch gewebt und anschließend mit Feuchtigkeit und Druck beaufschlagt. Dies bewirkt, dass die Fasern wie bei gepresstem Filz auf natürliche Weise ineinander greifen. Dieser unglaublich robuste Stoff ist ideal für Musikinstrumente und Türdichtungen und hat eine geringere maximale Dicke als