Produktionsgeschichte von Filz

- Jan 14, 2020-

Die Werktätigen unseres Landes haben vor Tausenden von Jahren mit der Produktion von Filzprodukten begonnen. Laut Zhou Li, ShuoWenJieZi und anderen Aufzeichnungen wird "die Handfläche des Zhou-Beamten als Filz verwendet". In der Han-Dynastie wurde die Filzherstellungstechnologie weiterentwickelt. Wang Zhaojun, der Kaiser der Han- und Yuan-Dynastien, heiratete Shan Yu, einen Xiongnu, der einmal sagte, dass "Filz der Bericht von Hu Land ist". In dem Lied und Vers des 18. Klatschens von Hu Jia, geschrieben von Cai Wenji in der östlichen Han-Dynastie, steht ein Sprichwort "Filzfell für Kleidung".

Nachdem die Filzherstellungstechnologie in den Central Plains eingeführt worden war, wurde sie weiter ausgebaut, um sie in Kombination mit der lokalen Sticktechnologie zu verwenden. Der für Zelte verwendete Filz wurde "Zeltfilz" genannt. Was auf das Bett gelegt wird, heißt "Zhang Filz". Dünne und weiche Kleidung wird als "Kleidungsfilz" bezeichnet. Der dünne Filz mit schönen Mustern heißt "Hua Filz". Es wird gesagt, dass Hua Filz leicht ist. Guangzhi berichtet, dass Qiang-Mädchen damit Festival-Kostüme herstellen.

In Tang und Five Dynasties gab es in China einen speziellen Filzworkshop. In der Yuan-Dynastie gab es mehr als 20000 Fabriken. Zu dieser Zeit waren die Hauptfilzprodukte Filz, mit Blumen ausgekleideter Filz, Jurte, Filzschuhe und so weiter.

In der feudalen Gesellschaft und im halbfeudalen und halbkolonialen alten China waren Produktionsweise, Ausrüstung und Technologie der Filzproduktion sehr rückständig. Vor der Befreiung musste der gesamte heimische Industriefilz importiert werden.

Nach der Gründung der Volksrepublik China hat die große Zahl der Beschäftigten in der Filzindustrie die Prozess- und Fertigungsausrüstung reformiert, so dass die Filzprodukte, die früher auf Importe angewiesen waren, nun in großen Mengen hergestellt werden können, mit einem erheblichen Anstieg in Produktion, stetige Qualitätssteigerung und kontinuierliche Sortensteigerung. Mit der rasanten Entwicklung der chinesischen Wolltextilindustrie und der eingehenden Forschung zu Wollfasermaterialien wurde die Entwicklung der Filzindustrie gefördert.

Nach der Reform und Öffnung stellt China nicht nur alle Arten von Industriefilz her, sondern kann auch hochwertige Spezialfilzprodukte herstellen. Laut Statistik gibt es derzeit mehr als 3000 Arten von Filzprodukten, die in China hergestellt werden können. Es hat bestimmte Beiträge zur Entwicklung der chinesischen Luft- und Raumfahrt, der nationalen Verteidigungsindustrie, des Maschinenbaus, der petrochemischen Industrie, des Transportwesens, der elektromechanischen Elektronik, der Pharmastudenten, der Leichttextilindustrie und anderer Bereiche geleistet. Im Zuge des Aufbaus einer sozialistischen Marktwirtschaft mit dem Fortschritt von Wissenschaft und Technologie wird sich Chinas Filzindustrie schneller entwickeln!