Eine Filzbuchabdeckung machen

- Aug 16, 2017-

1. Verwenden Sie ein buntes Stück Filz, um einen Buchdeckel zu machen. Filz ist ein starkes und langlebiges Gewebe für einen Buchdeckel zu verwenden. Es ist ein guter Abdeckungsstil für Kinderbücher oder für Notizbücher, die viel in einer Tasche umgeschlagen werden.

  • Wenn Sie können, verwenden Sie Wolle Filz in Präferenz zu synthetischen Filzmischungen, da es viel einfacher zu arbeiten ist. Doch Wollfilz neigt auch dazu, teurer zu sein.

2. Verwenden Sie ein Stück Filz groß genug für das Buch. Eine durchschnittliche Dimension (Taschenbuch, Notizbuch) ist typischerweise 8,5 "x 12" / 21,5 cm x 30,5 cm. Obwohl Sie vielleicht Ihre Filz, um größer zu sein, je nach Größe oder Ihre Bücher.

  • Die Seiten des Filzes müssen ausreichend groß sein, um die Kanten des Buches zu falten, um Klappen zu erzeugen.

3. legen Sie das Buch auf die Wirbelsäule. Falten Sie die Abdeckungen nach unten. Dies wird Ihnen helfen, eine Vorstellung davon, wie viel fühlte Sie brauchen.

  • Das Buch sollte auf den Filz zentriert sein und sollte geöffnet und sitzend sein.

4. Trace die Ober- und Unterseite des Buches mit einem Stoffstift. Diese Spur wird zeigen, wo man den Filz für die Ober- und Unterseite falten kann. Verfolgen Sie nicht die senkrechten Kanten, da diese Teile eingeklappt werden, um Klappen zu erzeugen.

  • Die zusätzliche Breite, die sich über die senkrechten Kanten der Abdeckungen hinaus erstreckt, wird in die Klappen übergehen. Bei Verwendung der Messung für den oben gefüllten Filz sollte dieses Extrateil etwa 2 Zoll / 5cm mehr auf jeder Seite messen.

  • Fügen Sie auch eine 1/4 Zoll / 6mm Kante über und unter den markierten horizontalen Linien hinzu. Dies wird Ihnen extra fühlen zu schneiden oder zu falten.

5. Das Filzstück ausschneiden. Legen Sie es flach auf die Arbeitsfläche.

  • Du wirst jetzt ein Stück Filz haben, das etwas größer ist als dein Buch.

6. Platziere das Buch auf den Filz. Legen Sie es auf die Wirbelsäule und bringen Sie die Abdeckungen hinunter, um auf den Filz zu legen.

  • Zentrieren Sie das Buch auf Ihren Stoff, so dass jeder Rand einen gleichmäßigen Abstand zwischen Buch und Filz hat.

7. Falten Sie die linke vertikale Seite des Filzes in. Nehmen Sie den Teil des Stoffes, der vorbei an Ihrer Vorderseite Ihre Buchumschlag und falten Sie es über die Abdeckung. Pin Der Filz an Ort und Stelle

  • Sie sollten überschüssigen Filz auf der Oberseite und Unterseite Ihres Buches haben, damit Sie nur den Filz und nicht das eigentliche Buch anstecken.

  • Wiederholen Sie für die rechte Seite und stecken Sie den Filz an Ort und Stelle. Dies schafft die Buchklappen oder Schlupftaschen für Ihre Umschläge.

  • Das Buch vorsichtig aus dem Filz entfernen. Das Fell vom Buch vorsichtig zu rutschen, ohne die Stifte zu stören.

8. Stich über die Oberseite und Unterseite des Filzgewebes sticken Erfassen Sie jede Seite und falten Sie in die Nähte, wie dies ist, was hält die Slip-Taschen oder Klappen, intakt.

  • Sie können entweder Hand Stich oder Maschine Stich, je nach dem letzten Blick sind Sie nach.

9. Den überschüssigen Filz über und unter den Nählinien abschneiden. Lassen Sie eine kleine Menge an Filz über der Nahtlinie, es ist wichtig, nicht zu eng zu trimmen.

  • Nicht zu nah an die Nähte schneiden, während du Gefahr hast, den Faden zu schneiden und deine Nähte zu entwirren.

10. Schieben Sie das Buch in die Klappen. Schließen Sie es, um sicherzustellen, dass es sitzt. Es sollte nun ein gut geschütztes Buch sein.