Filzstoff | Glossar der Handwerkskunst

- Nov 28, 2017-

Filzstoff: ein bisschen Geschichte

Filz ist eines der ältesten, dem Menschen bekannten Materialien. Der Grund dafür ist, dass es leicht zu einem Filz verarbeitet werden kann und dann in die gewünschte Länge oder Größe umgewandelt werden kann. Dank seiner vielen Anwendungen wurde es seit Jahrhunderten von Nomadenvölkern genutzt. Die Yurts sind aus Filz, da sie außen wasser- und schneeabweisend sind und gleichzeitig den Innenbereich warm und gemütlich halten. Es kann in verschiedenen Farben gefärbt werden und je nachdem wofür es verwendet wird, kann es dicker, länger oder breiter sein.

Filzstoff: verwendet

Traditionell Filz Hüte waren die Hauptsache aus Filz gemacht, aber es hat eine Vielzahl von Anwendungen. Eine lustige Tatsache über Filzhüte; Sie sind die empfohlene Art von Kopfbedeckungen für die Sauna und Sie können gezielt hergestellte Saunahosen in verschiedenen Stilen kaufen. Es kann in Handtaschen, Accessoires, Schmuck, Spielzeug, Hausschuhe, Jacken, Dekorationen und Matten gemacht werden. Filz ist sehr nützlich für Kinder Kunst und Kunsthandwerk Projekte und es gibt eine Art von Filz Papier zur Verfügung.