So kontrollieren Sie die Qualität von Strickgarn aus reiner Baumwolle

- Jul 09, 2019-

Schauen Sie sich zuerst den Stiel an

Das Garn, das zum Stricken von reiner Baumwolle verwendet wird, muss gleichmäßig getrocknet werden, da das Strickgarn gewöhnlich von mehreren zehn Garnen gleichzeitig gewebt wird und jedes Garn miteinander verwoben wird, wenn jeweils eine Kreisform gebildet wird. Wenn das Garn nicht gleichmäßig getrocknet wird, ist mehr Platz zwischen dem Garn und dem angrenzenden Garn vorhanden, was sich auf das Aussehen auswirkt.

Zweitens schauen Sie sich die Federn an

Stricknadeln sind klein, wenn die Haarigkeit und Leistungsfähigkeit des Baumwollstrickgarns nicht glatt sind, es nicht leicht ist, durch das Nadelöhr zu gelangen, und es ist leicht, beim Weben aus dem Stoff zu springen, wobei sich eine Nadel bildet, aus der Wasser austritt und nicht bricht. Ärmel entfernen und andere Probleme, um die Qualität des Gewebes in der reinen Auswahl herauszuspinnen Achten Sie beim Stricken von Baumwollgarn auf die Haarigkeit.

Siehe die Verzerrung

Baumwollstrickgarne unterscheiden sich von gewebten Garnen. Sie können leicht gedreht werden, damit sich der Stoff bequemer anfühlt.

Viertens schauen Sie sich die drei Seide

Jede Garnqualitätskontrolle wird dreimal überprüft, natürlich ist Baumwollstrickgarn keine Ausnahme. Wenn die drei Filamente stark sind, ist das Schlangenhautgarn nicht gefärbt und kann nicht kontrolliert werden. Dieses Baumwollstrickgarn ist nicht Standard.

Die obigen vier Punkte werden üblicherweise verwendet, um die Qualität von Strickgarnen aus reiner Baumwolle zu kontrollieren. Selbstverständlich können diese Methoden auch für andere Garnqualitätsprüfungen eingesetzt werden. Wenn es sehr strenge Anforderungen an die Produktqualität gibt, kann es auch einzeln mit Inspektionsinstrumenten getestet werden. Wir glauben, dass nur gutes Garn den besten Stoff ergibt.