9 Wege, um einen Filzstift zu machen

- Aug 17, 2017-

  1. Sammeln Sie Ihre Materialien. Für diesen Fall brauchst du Filz, Stickgarn, eine Nadel mit einem großen Auge oder eine Nähmaschine, einen Knopf und eine Schere.

  2. Legen Sie den Filz aus. Zuerst schneide den Filz auf 2 1/2 "um 18" ab. Legen Sie Ihr 2 1/2 "x 18" Rechteck des Films, so dass das kurze Ende entlang der Spitze läuft.

  3. Falten Sie den Filz. Falten Sie den Boden des Rechtecks 6 Zoll (15,2 cm) nach oben.

  4. Fädeln Sie Ihre Nadel. Fädeln Sie die große Augennadel mit dem Stickfaden. Binden Sie einen Knoten einen halben Zoll von der Unterseite des losen Endes des Fadens.

  5. Nähen Sie einen laufenden Stich auf beiden Seiten. Um einen laufenden Stich zu nähen, gehen Sie wie folgt vor:

    * Beginnen Sie mit dem Einsetzen der Nadel an der Rückseite der unteren Ecke, am nächsten an der Falte.

    * Ziehen Sie den Faden nach vorne. Weiter vorbei den Faden hin und her von vorne nach hinten.

    * Jede Masche sollte ungefähr die gleiche Länge haben. 1/8 "ist eine gute länge für dieses projekt.

    * Finish mit einem Knoten in den Rücken. Seien Sie sicher, alle Ihre überschüssigen Faden zu schneiden.

    * Wiederholen Sie mit der anderen Seite.

  6. Benutzen Sie eine Maschine optional. Wenn Sie möchten, können Sie eine Nähmaschine anstelle der Hand nähen die Seiten des Filzes verwenden.

  7. Markiere den Punkt für den Knopf. Falten Sie die Klappe nach vorne, um den Stift zu schließen. Machen Sie eine Bleistiftmarke einen halben Zoll von der Unterseite der Klappe auf der Vorderseite des Gehäuses.

  8. Befestigen Sie den Knopf. Nähen Sie einen Knopf an der Vorderseite des Koffers knapp über Ihrer Bleistiftmarke. Die Unterseite des Knopfes sollte Ihre Bleistiftmarkierung berühren.

    * Vor dem Nähen der Taste an, sollten Sie einen Knopflochstich in den Filz machen, um den Knopf zu verstärken. Tun Sie dies, indem Sie die Nadel durch die Unterseite des Filzes und nach außen, dann wieder in und aus, machen eine kleine "x", wo die Schaltfläche platziert wird.

    * Sie können den Knopf nähen, indem Sie ihn über das "x" legen und die Nadel durch die Löcher im Knopf und durch den Filz, eins nach dem anderen laufen lassen.

    * Weiter verstärken Sie den Knopf, indem Sie die Nadel durch den Filz von der Unterseite ziehen, um ihn um alle Stiche unter dem Knopf wickeln und ihn dann durch den Filz zurückziehen.

  9. Machen Sie das Loch für den Knopf. Mit einer kleinen scharfen Schere schneide ein Knopfloch auf die Klappe. Knöpfen Sie Ihren Fall geschlossen. Alles erledigt!

    * Sie können verhindern, dass die Knopfleiste ausgefranst wird und im Laufe der Zeit größer wird, indem sie entweder um das Loch sticken oder ein bisschen Kleber um die Kanten des Lochs auftragen. Handwerksläden tragen eine Art von Leim namens Fray Check, die für diesen Zweck gemacht wird.